Logo Blog

Dalgona-Kaffee südkoreanische Kaffeespezialität

Dalgona-Kaffee ist eine südkoreanische Kaffeespezialität, die während der COVID-19-Pandemie weltweit an Popularität gewonnen hat. Der Name “Dalgona” bezieht sich auf eine süße koreanische Süßigkeit mit einer ähnlichen luftigen Konsistenz. Dalgona-Kaffee ist bekannt für seine auffällige Optik und den einfachen Zubereitungsprozess.

Um Dalgona-Kaffee zuzubereiten, werden gleiche Teile löslicher Kaffee, Zucker und warmes Wasser in einer Schüssel vermengt. Die Mischung wird dann kräftig geschlagen, entweder von Hand oder mit einem Handrührgerät, bis sie eine helle, fluffige und cremige Konsistenz erreicht. Diese schaumige Kaffeemasse wird dann über ein Glas mit Milch gegossen, wodurch sich eine zweischichtige Optik ergibt – der cremige Dalgona-Schaum oben und die Milch unten.

Es ist wichtig zu beachten, dass Dalgona-Kaffee normalerweise süßer und stärker ist als traditioneller Kaffee, da er einen hohen Anteil an Kaffee und Zucker enthält. Die Zubereitung eines Dalgona-Kaffees kann eine unterhaltsame und kreative Art sein, Kaffee zu genießen, insbesondere wenn Sie nach einem visuell ansprechenden Getränk suchen.

© 2024 Blacky's Kaffee Oase - Otmar Schwarz